la scuola – b&b in den hügeln hinter vincenza

kleines b&b hotel in den hügeln bei vincenza - in einer alten schule

das b&b la scuola ist ein kleines hotel mit 5 zimmern in der ortschaft lusiana in den hügeln bei vincenza – venetien. hier haben kinder tradition! denn seine macher, die sich hier ihren lang gehegten traum erfüllt haben, haben in der alten schule des örtchens den perfekten platz für ihr vorhaben gefunden. so wurde hier nach prinzipien des slow tourism und mit unglaublich viel liebe zum detail ein urlaubskleinod geschaffen. die zimmer heißen „das zimmer der lehrerin“, „erkundezimmer“, „naturkundezimmer“ usw. hier macht das schulbank drücken auch in den ferien richtig spaß. überall sind kleine fundstücke und details verteilt, die an die ursprüngliche nutzung des gebäudes erinnen. so stehen überall alte schiefertafeln, die auch gerne bemalt werden dürfen, schulbänke, dekorative schautafeln dienen als wandschmuck, schulspinde sind nun schränke, globen, nostalgische schulbücher und hefte etc.. in kombination mit dem fröhlichen farbkonzept des hauses schaffen alle diese schönen dinge einen ort der kreativität und fröhlichkeit. alle zimmer sind geräumig, wunderbar liebevoll und sehr individuell dekoriert. 2 zimmer sehen die belegung durch eine familie, durch zusätzliche betten und abgetrennte bereiche schon ideal vor – „arithmetik zimmer“ 1 x doppelbett und 1 x doppelstockbett; „naturkunde zimmer“ bietet einen Hauptraum mit Doppelbett und einen zweiten mit einem Einzelbett und kleiner Schreibecke.

noch ein paar details zur lage – lusiana liegt 752 über dem meeresspiegel und ist eine der 7 gemeinden der hochebene von asiago. der Ort liegt im zentrum der pedemontana veneta vicentina und ist schnell und bequem von den wichtigsten städten venetiens wie venedig, padua, verona, treviso und natürlich vicenza erreichbar. lusiana ist perfekt um ein wochenende außerhalb der stadt zu verbringen und eignet sich hervorragend als ausgangspunkt, um die region venetien zu erkunden. der kleine ort ist zwar auch an das öffentliche verkehrsnetz angebunden, aber es bietet sich an, die region mit dem (miet)-auto zu erkunden. wen es nicht aus der

wen es nicht aus der pedemontana veneta vicentina zieht, findet genug zerstreuung in der näheren umgebung der la scuola. egal, ob man sich nur ein wochenende entspannen möchte, die kleinen hübschen ortschaften erkundet, die herrliche natur genießt, zu wanderungen aufbricht, sportlich aktiv sein will oder die kulinarischen spezialitäten und weine kennenlernen möchten – langeweile kommt hier sicherlich nicht auf.

die zimmerpreise fangen bei sehr überschaubaren 40 € an – dies ist das i-tüpfelchen auf der herzlichen atmosphäre und dem liebevollen ambiente des minihotels.

Rate and write a review

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.