Groot Constantia – in Constantia – Kapstadts Weinanbaugebiet – perfekte Landpartie einen Steinwurf vom Zentrum

Weingut, Restauranst, Museum, Garten

Groot Constantia“ ist eines der ältesten Weingüter Südafrikas – gelegen in Constantia – ein sehr grüner und edler Vorort Kapstadts. Hier reihen sich Villenanwesen neben Weingüter aneinander – alles eingebettet in saftiges Grün und Weinberge. In Constantia sollte man sich einige Weingüter rauspicken – hier wird in der Regel mehr geboten als Weinproben. Oftmals gibt es historische Gebäude oder aufregende, moderne Architektur, Restaurants, Lifestyle, schöne Gartenanlagen etc. Auch wenn man nicht Kistenweise Wein abschleppt, man ist willkommen – auch, wenn man ggf. nur mal reinschaut… Oft wird am Gleländeeingang kurz ins Auto geschaut und/ oder das Nummernschild aufgeschrieben – das soll aber keine abschreckende Maßnahme sein, sondern dient der Sicherheit…

Groot Constantia“ ist hier der absolut lohnenswerte Klassiker, der sollte immer auf der Besichtigungsliste stehen! Hier kann man das alte Gutshaus bestaunen – es ist von 1685 und ist ein schönes  Paradebeispiel kapholländischer Architektur, durch die Weinhänge spazieren – dabei offenbaren sich wunderbare Blicke über die Landschaft bis hin zum Meer und auf die Berge. In den historischen Nebengebäuden befinden sich diverse Restaurants – alle unterschiedlich eingerichtet – sehr geschmackvoll! Es gibt tolle Outdoorbereiche zum Sitzen, Schmausen und Genießen – z.b. unter der mächtigen Eichenallee der Groot Constantia oder in einem Atrium-Hofbereich etc. wir konnten uns gar nicht entscheiden… Natürlich ist es eine touristische Attraktion, aber billige, grelle Kitschatmosphäre kommt hier keinesfalls auf… anstatt dessen ländlicher Schick, viel Platz zum Genießen und die Sinne mit schönen Eindrücken aufzufüllen. Nach dem Wandeln über die Anlage nahmen wir einen köstlichen Snack… und probierten ein Gläschen kühlen Weißwein. Unser Sohn tobte zufrieden durch die schattige Eichenallee, erfreute sich an den Ibissen, die über die Wiesen staksten und interessierte sich für die alten Kutschen… Hier kommt eine perfekte Landpartiestimmung auf, obwohl man nicht weit vom quirligen Zentrum Kapstadts entfernt ist…

Auch wenn man sich nicht für Wein interessiert, sollte man sich die diversen Top-Weingüter anschauen. Man verpasst etwas, tut man es nicht – es ist einfach eines der Kulturgüter des Kaps –  Oft bieten sich kulinarische Highlights und viel schönes für die Augen, jedes Weingut setzt andere Akzente. Wir erlebten die Atmosphäre überall unkompliziert – es wird eigentlich nicht erwartet, dass man überall Wein kauft oder verkostet…, überall wurden wir offen und freundlich begrüßt, auch wenn wir mal nur zum Schauen und Stauen kamen… Der Wein war in Südafrika überall wirklich großartig… Wir haben nicht einmal einen schlechten Wein getrunken bzw. vorgesetzt bekommen – gemessen am europäischen Preisniveau bleibt es eigentlich auch immer sehr, sehr erschwinglich…

Über diesen „Link“ geht es zum dazugehörigen Blogbeitrag…

Rate and write a review

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Groot Constantia Road
Cape Town 7848 WC ZA
Get directions
Mo-So von 09H00 bis 18H00 - das sind die Kernzeiten - da es diverse Restaurants gibt, sind diese auch am Abend geöffnet ggf. gesondert checken bzw. reservieren